logo

Datenschutzverordnung & Cookies

DATENSCHUTZRICHTLINIE

KAFKA INTERNATIONAL GMBH

 

Aktualisiert: 1. März 2020

DATENSCHUTZHINWEISE

Kafka International  mit Firmensitz in München in der Utzschneiderstr. 2, 80469 München nimmt den Schutz Ihrer personenbezogen Daten und diesbezügliche rechtliche Verpflichtungen sehr ernst. Diese Datenschutzhinweise (die „Datenschutzhinweise“) beschreiben wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, die wir über unsere Webseite www.robertkafka.com (die „Webseite“) oder auf andere Weise (z.B. Social-Social Media-Kanäle, Cookies usw.) erheben. Bitte lesen Sie diese Datenschutzhinweise aufmerksam durch.

Der für die Verarbeitung Verantwortliche in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten ist die Kafka International GmbH  als juristische Person.

I. Personenbezogene Daten, die  freiwillig erbracht werden. 

  1. Kontaktdaten (wie beispielsweise Ihren Namen, Geburtstag, Nationalität, E-Mail-Adresse, Postanschrift, Telefonnummer und andere personenbezogene Daten) die Sie uns durch das Ausfüllen von Website-Formularen, einschließlich der Abbonierung unseres Newsletters und Eröffnung eines Benutzerkontos auf unserer Website übermittelt haben;
  2. Angaben zu Ihren durchgeführten Transaktionen;
  3. Personenbezogene Daten, die Sie im Rahmen der Kommunikation an uns übermitteln, beispielsweise um ein Problem zu melden, Anfragen zu stellen, Bedenken oder Anregungen hinsichtlich der Webseite oder Ihrer Inhalte zu teilen;
  4. Andere personenbezogene Daten, die Sie unseren Verkäufern freiwillig mitteilen;
  5. Daten aus Umfragen, die wir bisweilen zu Recherchezwecken auf unserer Webseite durchführen, sofern Sie auf diese antworten oder an diesen teilnehmen;
  6. Kreditkarten- und EC-Karteninformationen;
  7. Personenbezogene Daten die Dritte erhoben haben, wie zum Beispiel Daten die Sie mit Ihrer Zustimmung über Social-Media-Netzwerke (z.B. Facebook, Instagram etc.) mit uns teilen und/oder solche Daten, die wir über andere öffentlich zugängliche Datenbanken erheben.

Die Übermittlung von personenbezogenen Daten an uns die über solche, welche nicht zur Erfüllung von rechtlichen oder vertraglichen Verpflichtungen und die notwendigen Verkehrsdaten für das reibungslose Nutzen unserer Webseite erforderlich sind, hinausgehen, sind hingegen freiwillig und haben keinen Einfluss auf die Nutzung unserer Webseite, ihrer Dienstleistungen oder dem Kauf von Produkten auf der Webseite.

Ihre personenbezogenen Daten werden zur Erbringung von Leistungen für folgende Zwecke verarbeitet:

(a) um all Ihre Anfragen zu beantworten und Ihre Beziehung zu KAFKA zu verwalten;
(b) um Ihre Onlinebestellungen auszuführen und alle damit verbundenen Managementtätigkeiten durchzuführen (einschließlich verwaltendes Management des Vertrags, Lieferung der Waren, Zahlungsvorgang, Management von Ansprüchen und Streitigkeiten, und Betrugsprävention), und um allen anwendbaren gesetzlichen und regulatorischen Pflichten zu entsprechen.

Des Weiteren werden Ihre personenbezogenen Daten im Falle Ihrer vorherigen Einwilligung in der Kundendatenbankerfasst, die von Kafka  verwaltet wird, und zusammen mit den Details Ihrer Käufe für folgende Zwecke verarbeitet:

(c) Profiling: um individuelle Studien oder Gruppenstudien, Umfragen, statistische Recherchen und/oder Marktrecherchen über Ihre Präferenzen hinsichtlich unserer Produkte durchzuführen, damit wir Ihnen eine personalisierte Leistung anbieten können und kulturelle oder Freizeitaktivitäten bewerben können, die Sie interessieren könnten;
(d) Marketing: um Sie zu kontaktieren und/oder Ihnen (per Post, Telefon, E-Mail oder anderer Form elektronischer Kommunikation) Informationen und Werbung, einschließlich kommerzieller Informationen, Newsletter, Werbematerial, Kataloge und Einladungen zu Veranstaltungen zu senden, die mit Produkten und Leistungen von KAFKA in Zusammenhang stehen.

Sie sind nicht verpflichtet uns Ihre Daten zu übermitteln. Die Übermittlung von Ihren personenbezogenen Daten an uns, (insbesondere Ihre persönlichen Angaben, E-Mail Adresse, Adresse, Kreditkarten-/EC-Karteninnummern und Bankleitzahlen, sowie Telefonnummer) ist notwendig, um Ihre Bestellung und den Kauf von Produkten auf unserer Webseite abzuwickeln, um andere Dienstleistungen zu erfüllen, die Sie auf unserer Webseite anfragen, oder wenn Ihre Daten dazu benötigt werden um rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen. Die Verweigerung uns diese notwendigen personenbezogenen Daten zu den oben beschriebenen Zwecken zu übermitteln kann folglich dazu führen, dass wir daran gehindert sind Ihre Bestellung zum Kauf von Produkten auf unserer Webseite zu bearbeiten oder rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen. Daher kann die unterbliebene Übermittlung in manchen Fällen dazu führen, dass ein legitimer Rechtfertigungsgrund besteht, Ihre Bestellung zum Kauf von Produkten oder andere Dienstleistungen die auf unserer Webseite angeboten werden nicht zu bearbeiten/bereitzustellen.

Wir können auch Informationen dazu sammeln, wie Ihr Endgerät mit uns interagiert, einschließlich der von Ihnen aufgesuchten Seiten und angeklickten Links, von welchen anderen Seiten Sie auf die Kafka-Seiten und –Inhalte kommen und dort navigieren (z.B. wie Sie über Kafka-Seiten und –Inhalte scrollen, welche Felder Sie anklicken und wie lange Sie einzelne Seiten betrachten), Ihre Präferenzen, die Produkte und/oder Dienstleistungen, die Sie gesucht oder betrachtet haben, sowie Abbrüche und Fehler bei Downloads und Antwortzeiten.Wenn Sie eine Anfrage haben zu Ihren persönlichen Daten, zu diesen Datenschutzbestimmungen oder darüber, wie Sie Ihre Rechte ausüben können, können Sie sich jederzeit an uns wenden.

II. Kontakt und Fragen

KAFKA behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern. Die derzeit gültige Datenschutzerklärung ist diejenige, die auf unserer Website veröffentlicht wird.

Wishlist 0
Open wishlist page Continue shopping